Kategorie: Torte (Seite 1 von 2)

Lebkuchen Torte mit Orangen-Zimt Frosting

…oder doch lieber ein paar Lebkuchen-Schnittchen?

Huch! Jetzt ist es soweit. Die Olle dreht völlig durch. Kaum den Herbst angepriesen, schon lächelt euch ein weihnachtliches Törtchen auf meiner Seite an. Jaaa, ich weiß! Ich bin schwach geworden. Eigentlich habe ich die Supermärkte immer belächelt, wenn sich schon im September die ersten Weihnachtsnaschereien im Regal stapelten. Aber ich bin nicht viel besser. Habe ich mir doch geschworen, nichts davon anzurühren. Der Plan war bis mindestens Dezember…oder wenigstens bis November auszuhalten. Pustekuchen. Bereits im September habe ich an meinem ersten Christstollen genascht und kurz darauf habe ich beherzt in ein Päckchen Spekulatius gelangt. Ich konnte mich zwar von weiteren Einkäufen besagter Leckereien abhalten. Aber schon kurze Zeit später stand auf einmal diese saftige Lebkuchen Torte mit Orangen-Zimt Frosting und dessen kleine Amigos, die Lebkuchen-Schnittchen, in meinem Kühlschrank.

Lebkuchen Torte oder lieber Lebkuchen-Schnittchen?

Weiterlesen

Mango-Kokos Torte mit Mango Curd

Wenn ich aus dem Fenster starre, diesen tristen Himmel sehe und das Plitsch Platsch der Regentropfen höre, dann würde ich am liebsten im nächsten Flieger Richtung Süden sitzen. Ich würde meine Zehen im heißen Sandstrand vergraben und würde darauf warten, dass sich die Wellen an meinen nackten Beinen brechen. Wie ein Reptil würde ich Sonne tanken, um genug Energie für die bevorstehenden Abenteuer zu sammeln. Da ich so schnell jedoch nicht davonfliege, muss ich mich vorerst meinen Tagträumen hingeben. Und um meiner Fantasie und dem Sommerfeeling ein wenig auf die Sprünge zu helfen, habe ich mir eine Mango-Kokos Torte als Unterstützung geholt gemacht.

Mago-Kokos Torte von oben

Weiterlesen

Raffaello Torte

Ping Ping. Ui zwei Nachrichten von meiner Freundin Jessi. Es sind zwei Videos von Torten mit extravagant aussehenden, schokoladigen Dekorationen und ihrer Frage „Welchen machen wir?“. Doch anstatt mich für eine Dekoration zu entscheiden, kommt von mir erstmal die Frage „Für wann?“. Ich weiß, um Kuchen zu backen und zu naschen braucht man eigentlich keinen Grund. So ein Stück Kuchen schmeckt auch, wenn man alleine auf dem Sofa sitzt. Doch dieses gute Stück war ausnahmsweise für Jessis Großmutter bestimmt, die ihren Geburtstag anfang dieser Woche gefeiert hat (an dem ich übrigens netter Weise teilhaben durfte). So weit, so gut. Da ihre Oma zu dieser Feierlichkeit immer einen frischen Erdbeerkuchen serviert, stand für uns fest…keine Früchte. Stattdessen haben wir ordentlich tief in die Trickkiste Kalorienkiste gegriffen und haben diese Raffaello Torte zustande gebracht.

Raffaello Torte

Weiterlesen

Sahnige Mokka Torte

Wenn ich an meinem bevorzugten Kaffeestand anstehe, beobachte ich gerne die Menschen um mich herum. Die Kunden könnten nicht unterschiedlicher sein. Es gibt beispielsweise Typen, die mit der reichaltigen Auswahl an koffeinhaltigen Heißgetränken total überfordert sind und sich einfach nicht entscheiden können. Dann gibt es Typen, denen dieses Sortiment immer noch nicht ausreicht und deshalb etliche Sonderwünschen haben. Und dann gibt es noch die Wiederholungstäter, die ständig dasselbe bestellen. Zu denen gehöre ich. Aber es kommt noch schlimmer. Ich würde mich sogar als Pseudo-Kaffetrinker bezeichnen. Denn mein Kaffee enthält gefühlt ’ne Tonne Zucker und beinhaltet idealerweise mehr Milch als Kaffee. Kann man das noch als Kaffee bezeichnen? Keine Ahnung. Aber die Wirkung des Koffeins ist bei Weitem nicht stark genug, um mich für einen Lern-Marathon vorzubereiten. Deshalb habe ich nach einer Alternative Ausschau gehalten, und diese Mokka Torte für mich entdeckt. Schließlich kann man Kaffee nicht nur trinken.

Tasse Kaffee mit Sahnehaube Weiterlesen

Aprikosen-Pistazientörtchen

Na, habt ihr die exzessive Schlemmerei der Ostertage gut überstanden? Ich,ehrlich gesagt, hätte noch einige Tage danach regungslos im Bettchen oder auf dem Sofa liegen können. Alle Viere von mich gestreckt und den obersten Knopf meiner Hose geöffnet. Schließlich brauch das frisch angefutterte Wohlstandsbäuchlein genug Platz zum Atmen. Und selbst jetzt, mehr als eine Woche danach, kann ich bei dem Gedanken an Osterbrunch nur milde lächeln. Nichtsdestotrotz habe ich einen unsäglichen Heißhunger auf Pistazien. Und diesen Heißhunger kann hoffentlich dieses himmlische Aprikosen-Pistazientörtchen stillen.

Aprikosen-Pistazientörtchen

Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2019 Domi's Bake Farm

Theme von Anders NorénHoch ↑