An alle emsigen Eichhörnchen da draußen: „Ihr l(i)ebt Haselnüsse ? Dann solltet ihr jetzt lieber wegschauen!“ Kleiner Scherz! Ich weiß doch, dass Eichhörnchen sich kein Internet leisten können *zwinker*.  Aber wenn dem so wäre, und die fleißigen Nager mit dem Puschelschwänzchen Oma’s Nusskuchen erblicken könnten, so würde sicherlich das ein oder andere vor Neid erblassen.

Oma's Nusskuchen am Stück

Ganze Haselnüsse im Glas

Nusskuchen? Davon gibt es doch etliche gute Rezepte im Internet. Was macht diesen Nusskuchen also so besonders?

Für mich persönlich sind es die KIndheitserinnerungen (oder Erinnerungen an meine Zeit als Teenager), die daran geknüpft sind:

Zum Beispiel war ich damals ein Teenie, als meine Oma zu ihrem Geburtstag voller Stolz diesen mit Haselnüssen vollgepackten Kuchen präsentierte. Sie war sogar soooo stolz, dass sie das Rezept abgetippt, mehrfach ausgedruckt, und es nahezu an jeden Gast verteilt hat, der sein Interesse daran bekundete.

Oma's Nusskuchen und ein Stück von oben

Nahaufnahme vom angeschnittenen Nusskuchen

Und die andere Besonderheit, die vor allem euch Leser interessieren könnte, ist die einfache und schnelle (wenn man die Stunde im Backofen außer Acht lässt) Zubereitung von Oma’s Nusskuchen:

Rezept drucken
Oma's Nusskuchen
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 1 Stunde
Portionen
Stück
Zutaten
Für den Kuchen:
Für die Glasur:
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 1 Stunde
Portionen
Stück
Zutaten
Für den Kuchen:
Für die Glasur:
Anleitungen
  1. Die Eier trennen und das Eigelb mit dem Zucker, der Magarine und den Haselnüssen vermischen.
  2. Das Eiweiß zusammen mit einer Prise Salz steif schlagen und vorsichtig unter die Haselnussmasse heben. Anschließend den Schnaps (bzw. Orangensaft für die alkoholfreie Variante) unterrühren.
  3. Die Masse in einer mit Backpapier ausgelegten Kastenform verteilen und bei 175 °C für ca. eine Stunde backen.
  4. Nachdem der Kuchen fertig und erkaltet ist, die Schokolade im Wasserbad schmelzen und über den ganzen Kuchen verteilen. Das ganze mit grob gehackten Haselnüssen verzieren.
Dieses Rezept teilen
 

Also ich weiß ja nicht, was bei euch los ist, aber ich gönne mir jetzt ein saftiges Stückchen davon.

Ein Stück von Oma's Nusskuchen

In diesem Sinne,

Knackt Backt euch ein paar Nüsse

Oma's Nusskuchen