Archiv (Seite 1 von 3)

Olaf Cakepops mit leichter Vanillenote

Wer möchte einen Schneemann bauen?

Wartet! Rennt nicht sofort raus. Auch wenn sich die Schneeflocken hier und da bereits wolfühlen, so braucht ihr jetzt nicht eure dicken Fäustlinge anziehen. Die sind für den heutigen Schneemann auch eher unpraktisch. Ich habe da eher an essbare Miniformate gedacht. Okay, den großen Schneemann kann man auch anknabbern, aber da schleichen sich dann ungewollte Zutaten wie Laub und Äste hinzu. Hatte ich schon mal, brauche ich nicht wieder (natürlich als kleines Kind 😉 ). Deshalb besteht unser Schneemann heute aus Kuchen. Gut portioniert in kleinen Happen und mit praktischem Anti-Schweinerei Stiel. Genau, die Rede ist von Cakepops. Und da ein Schneemann Cakepop noch nicht süß genug ist, packen wir noch ein freches Papier-Gesicht oben drauf. Et voilá! Haben wir süße Olaf Cakepops.

Ganz viele Olaf Cakepops

Weiterlesen

Lebkuchen Torte mit Orangen-Zimt Frosting

…oder doch lieber ein paar Lebkuchen-Schnittchen?

Huch! Jetzt ist es soweit. Die Olle dreht völlig durch. Kaum den Herbst angepriesen, schon lächelt euch ein weihnachtliches Törtchen auf meiner Seite an. Jaaa, ich weiß! Ich bin schwach geworden. Eigentlich habe ich die Supermärkte immer belächelt, wenn sich schon im September die ersten Weihnachtsnaschereien im Regal stapelten. Aber ich bin nicht viel besser. Habe ich mir doch geschworen, nichts davon anzurühren. Der Plan war bis mindestens Dezember…oder wenigstens bis November auszuhalten. Pustekuchen. Bereits im September habe ich an meinem ersten Christstollen genascht und kurz darauf habe ich beherzt in ein Päckchen Spekulatius gelangt. Ich konnte mich zwar von weiteren Einkäufen besagter Leckereien abhalten. Aber schon kurze Zeit später stand auf einmal diese saftige Lebkuchen Torte mit Orangen-Zimt Frosting und dessen kleine Amigos, die Lebkuchen-Schnittchen, in meinem Kühlschrank.

Lebkuchen Torte oder lieber Lebkuchen-Schnittchen?

Weiterlesen

Oma’s Müsli Traum im Einmachglas

Oh! Ein Blick in mein Rezeptarchiv sagt mir, es wird höchste Zeit für eine Dessert Kleinigkeit.  Das letzte war diese Spaghetti-Eis Creme und gehört so ziemlich zu meinen ersten Blogeinträgen. Die Kreation damals stammte aus der Sammlung meiner Oma… und.. tadaaa.. auch der heutige Leckerbissenist ihrer Feder entsprungen. Ein Schichtdessert aus leicht eingelegten Kirschen, Knuspermüsli und einer Quark-Creme, den sie liebevoll Müsli Traum genannt hat.

Drei Gläser mit Oma's Müsli Traum

Weiterlesen

Mango-Kokos Torte mit Mango Curd

Wenn ich aus dem Fenster starre, diesen tristen Himmel sehe und das Plitsch Platsch der Regentropfen höre, dann würde ich am liebsten im nächsten Flieger Richtung Süden sitzen. Ich würde meine Zehen im heißen Sandstrand vergraben und würde darauf warten, dass sich die Wellen an meinen nackten Beinen brechen. Wie ein Reptil würde ich Sonne tanken, um genug Energie für die bevorstehenden Abenteuer zu sammeln. Da ich so schnell jedoch nicht davonfliege, muss ich mich vorerst meinen Tagträumen hingeben. Und um meiner Fantasie und dem Sommerfeeling ein wenig auf die Sprünge zu helfen, habe ich mir eine Mango-Kokos Torte als Unterstützung geholt gemacht.

Mago-Kokos Torte von oben

Weiterlesen

Erfrischende Limetten-Käseküchlein aka Key Lime Pies

Für den Fall, dass ihr einen Limettenbaum im Garten habt, der gerade Früchte trägt, ihr noch Zitrusfrüchte von eurer letzten Cocktailparty übrig habt, oder ihr schlicht und ergreifend Bock auf etwas Erfrischendes mit Limetten habt, dann habe ich ein tolles Rezept für euch. Nein, die Rede ist nicht von Limonade, sondern von diesen kleinen Limetten-Käseküchlein. Keine Sorge, in Sachen Erfrischung stehen diese Küchlein der Limonade in nichts nach.

Limetten_Käseküchlein von oben

Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2019 Domi's Bake Farm

Theme von Anders NorénHoch ↑